Über mich

Who is buzZman! ?!?

Wer ist BuzZman!? Was soll dieser Blog?

Also dieser buZzman!, das bin ich. buZzman! ist ein alter ego, dass sich durch meine erste Webseite ab 1996 selbständig entwickelt hat. Eine gespaltene Persönlichkeit, schizophren, aber harmlos.

Wer buzZman! ist, das hat sich in seinen Schwerpunkten immer wieder verlagert. Das hat mit Lebensumständen, aber auch den Herausforderungen des Lebens im 21. Jahrhundert zu tun. Ab 2000 ging es um um Experimente der Selbstdarstellung und viel Selbstironie, danach der Entwurf einer ästhethischen Identität (Version 2.0). Der große Schwerpunkt bildet ein Verzeichnis über meine Sammlung von Werken zeitgenössischer Künstler, die ich in den letzten Jahren zusammengetragen habe. Es wird eigentlich jedes der ca. >200 Werke vorgestellt, interpretiert, katalogisiert, teils verbunden mit ausführlichen Essays. Die Webseite ist unkommerziell, private Lebensumstände bleiben bewußt außen vor.

Ich hab auch einen echten Namen und ein echtes Leben: Markus Bußmann. Eckdaten: Selbständiger und freier Unternehmer, Vater einer Tochter und eines Sohnes, verheiratet, jenseits der 40, lebt in Köln. Aber was heißt das schon? Was den Menschen beschreibt, sind nicht zuletzt seine Interessen, Kreationen, Passionen und sein Scheitern.

Es gibt keinen Veröffentlichungsplan. Kein Skript. Wie im Leben selbst, man kennt es erst, wenn man stirbt. Und Verwirrung gibt es auch und das ist gut so. Denn am Ende steht immer wieder die Frage, die ich mir selbst am liebsten stelle und für die es mein Leben lang hoffentlich immer neue Antworten geben wird:

Who is Buzzman?

Leave a Comment